Die Erhöhung der Tabaksteuer ist offenbar beschlossene Sache. "Es wird zu einer Tabaksteuererhöhung kommen", sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Union, Michael Fuchs, der "Saarbrücker Zeitung". Fuchs weiter: "Die frei werdenden Mittel sollten zu einer spürbaren Steuervereinfachung des Steuerrechts verwandt werden." ...