Nach der Ankündigung des ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak, bei der nächsten Präsidentenwahl nicht mehr kandidieren zu wollen, hat US-Präsident Barack Obama auf einen baldigen Regierungswechsel gedrängt. "Ein geordneter Übergang muss bedeutungsvoll sein, muss friedlich sein und muss jetzt beginnen", erklärte ...