In der Ruine des havarierten japanischen Atomkraftwerks Fukushima 1 haben Arbeiter am Dienstag mit den Abpumpen von radioaktiv verseuchtem Wasser aus dem Reaktor 2 begonnen. Wie japanische Medien berichten, werde das Wasser in eine Auffanganlage mit rund 30.000 Tonnen Fassungsvermögen ...