3 Kommentare to “Google Chrome 4 Download”

  1. Soeren sagt:

    Über Google Chrome kann man wirklich nicht meckern. Besonders auch die Tatsache, dass man jetzt Addons installieren kann, macht den Google Chrome Browser für Nutzer noch interessanter. Fein ist aber auch, dass Google Chrome bei Benutzung von mehreren Plugins / Addons nicht einschläft.

    Beim Firefox kennt man das ja, installiert man 3, 4 oder 5 Plugins, dauert der Start vom Browser länger als ein gut knuspriges Toast.

  2. Soeren sagt:

    Update: Google hat im Google Chrome 4 auch noch 13 Sicherheitslücken geschlossen, die bisher im Beitrag oben nicht genannt wurden. Bei den Sicherheitslücken sind 5 dabei, die mit einem hohen Risiko eingestuft wurden.

  3. Soeren sagt:

    Hat sich eigentlich schon mal jemand die Frage gestellt, ob Google den Google Chrome aus taktischen Gründen jetzt in Version 4 rausbringt, weil der Internet Explorer derzeit so extrem unter Beschuss steht? 🙂